Michelle

Geposted von Alex Fox am

Ich habe dieses Buch vor Kurzem mit meinem 10-jährigen Sohn angefangen und finde es einfach wunderbar. Er ist nicht sensibel oder ängstlich und ist eigentlich ein sehr glückliches Kind, daher sollte man meinen, dass er so ein Buch gar nicht braucht. Ich habe es aber gekauft, weil ich möchte, dass er so bleibt und dass er auch in Zukunft nicht unter psychischen Problemen leidet. Außerdem möchte ich, dass er ein wachstumsorientiertes Selbstbild entwickelt und nett zu anderen ist (das ist mir auch sehr viel wichtiger, als dass er gut in Mathe oder Naturwissenschaften ist). Wenn Sie sich also fragen, ob dieses Buch das Richtige für Ihr Kind ist: Es ist für JEDES Kind das Richtige, ganz unabhängig von seiner seelischen Verfassung. Eigentlich sollte jedes Kind dieses Tagebuch ausfüllen ...